Kirchenmusik in der Ev. Kirchengemeinde Menden - Archiv

Archiv 2018 | Archiv 2017 | Archiv 2016 | Archiv 2015 | Archiv 2014 | Archiv 2013


Kirchenmusik begeistert – Stiftungsfest am 12. Februar um 17 Uhr


Dass der Glaube Töne findet, ist ein wichtiges Anliegen der Evangelischen Kirchengemeinde Menden. Darum hat sie vor sieben Jahren die Stiftung Kirchenmusik gegründet, die die kirchenmusikalische Arbeit der Gemeinde ideel und finanziell unterstützt. Inzwischen ist das Stiftungskapital deutlich angewachsen, aus dessen Zinserträgen die Personal- und Sachkosten langfristig unterstützt werden sollen. Und zur Freude vieler Aktiver Sänger und Musiker sowie der Zuhörer erklingt das ganze Jahr über Kirchenmusik in Gottesdiensten und Konzerten.

Am Sonntag, 12. Februar ab 17 Uhr feiert die Kirchengemeinde stilvoll mit einem hochklassigen Chorkonzert und beim anschließenden Empfang die Entwicklung der Stiftung. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingalden!

Um 17 Uhr tritt in der Heilig-Geist-Kirche die Mendener Kantorei unter der Leitung von Johannes Krutmann mit Werken von Heinrich Schütz auf. Unter dem Motto "Verley uns Frieden" kommen kleinere Werke und die "Geistlichen Exequien" zur Aufführung. Ergänzt wird das Programm durch zeitgenössische Orgelmusik, interpretiert von Johannes Krutmann. Der Eintritt zum Konzert ist frei, alle Spenden kommen der Stiftung Kirchenmusik zugute.

Im Anschluss an das Konzert informiert die Evangelische Kirchengemeinde über die Stiftung und stellt den neuen Imageflyer vor, der über das Anliegen der Stiftung, die kirchenmusikalische Arbeit und Möglichkeiten der Unterstützung informiert. Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten und klingt mit einem Imbiss und gemeinsamem Singen unter der Leitung von Kantor Helmut Brandt aus.



Archiv 2018 | Archiv 2017 | Archiv 2016 | Archiv 2015 | Archiv 2014 | Archiv 2013