Diakonie


Diakonie

Diakonie

Dient einander, ein jeder mit der Gabe, die er empfangen hat. (1.Petrus 4,1)

Was ist Diakonie?
Diakonie ist der ausgeübte Dienst an Kranken und bedürftigen Menschen im
kirchlichen Rahmen. Heutzutage durchgeführt von den ambulanten Pflegediensten.
So mancher kennt die Autos dieser mobilen Pflegekräfte.

Aber Diakonie ist noch viel mehr.
Im Mut machen und Unterstützen kann sie zum Ausdruck kommen. Da, wo Menschen einander zugewandt sind, können wir Diakonie finden.
Helfende Hände und offene Ohren sind wichtig. An so mancher Stelle in der Gemeinde (Frauenhilfe, Jugendarbeit …) ist sie anzutreffen. Sie ist zu finden im kurzen Miteinander und im Sorgen für den anderen.
Diakonie lebt vom Mittun und sich engagieren, beruflich oder ehrenamtlich.

Wir möchten auf folgende informative Kurzfilme im Internet unter dem Stichwort „Was ist
Diakonie“ hinweisen: https://www.youtube.com/watch?v=IsZKH6otmqE
                                  https://www.youtube.com/watch?v=_P6icT7GZRE


Wenn Sie Interesse am Mittun haben, wenden Sie sich gern an unser
Gemeindebüro, Tel.: 02373 915 441, E-Mail: is-kg-menden@kk-ekvw.de


NDR Bericht zum Lock-Down im Krankenhaus

Wie erleben Grüne Damen und Herren die Corona-Pandemie? 22. März 2021 Interview mit Ruth Bolten, Einsatzleiterin der Gruppe in der Medizinischen Hochschule Hannover, im „Hallo Niedersachsen“, NDR.

Link-Pfeil zum NDR Bericht


Aktionswoche Schuldnerberatung

Die Diakonie Mark-Ruhr beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an der bundesweiten Aktionswoche Schuldnerberatung.

Link-Pfeil weitere Informationen



Abschied in Würde – Diskussionsveranstaltung des 3. Ökumenischen Kirchentages

Link-Pfeil Video auf ZDF.de ansehen

 

 

 

 

 


nach oben