Kirchenmusik in der Ev. Kirchengemeinde Menden - Aktuelle Veranstaltungen


Kirchenmusik zu „Corona“-Zeit

Auch die Kirchenmusik ist zur Zeit stark eingeschränkt. Chöre und andere Musikgruppen in der Gemeinde, wie z.B. der Bläserkreis, können ihre Proben nicht abhalten. Viele Termine mussten und müssen abgesagt, bzw. verschoben werden.

Ursprünglich wollte die Kantorei ihr im März abgesagtes Konzert am 21. Juni nachholen, aber das geht nun nicht. Stattdessen gibt es einen neuen Termin in der Passionszeit 2021, nämlich der 14. März ´21. In der vorsichtigen Hoffnung, dass es dann schon möglich ist, so ein Konzert anzubieten.

Mit ein wenig Glück können wir irgendwann in Kleingruppen anfangen zu Singen und zu Musizieren, - mit gebührendem Abstand.

Auch ist die Hoffnung vorhanden, kleinere Konzertformate wieder anbieten zu können. So wird z.B. das geplante „Orgelfestival Hönne-Ruhr“ im Oktober in kleinerem Maßstab stattfinden.

Zur Zeit ist die Kirche donnerstags ab 18 Uhr eine Stunde geöffnet.

Der Donnerstags-Termin beherbergt eine Orgelvesper, also eine liturgische Feier mit Lesungen, Gebeten und Liedern und besonders viel Orgelmusik. Noch dürfen wir die Lieder lediglich mitlesen, wenn sie auf der Orgelempore solistisch gesungen werden. Herzliche Einladung dazu!


 

Link-Pfeil Archiv der Kirchenmusik