Die Ev. Kirchengemeinde Menden in der Presse im Jahr 2015

Presse 2017 | Presse 2016 | Presse 2015 | Presse 2014 | Presse 2013 | Presse 2012 | Presse 2011


Dank an Kirchen für Flüchtlingshilfe

Dank an Kirchen für Flüchtlingshilfe


Kirchengemeinden finanzieren Deutschkurse

Für Flüchtlinge, die in Deutschland eine neue Heimat suchen, sind fehlende Sprachkenntnisse große Hürden. Die wollen die Integrationsbeauftragten Rüdiger Midasch und Boie Peters nun beiseite räumen.

Der komplette Bedarf kann mit dem neuen Sprachkurs nicht abgedeckt werden, das ist klar. Doch das Intensivangebot schafft eine wichtige basis. Finanziert wird der Kurs von der Evangelischen Kirchengemeinde Menden und dem katholischen Pastoralverbund Menden. An fünf Tagen in der Woche und vier bis fünf Stunden täglich lernen Flüchtlinge dann die deutsche Sprache kennen.

(Hellweger Anzeiger, 12.03.2015)


Glockenturm für den Hahnenbusch

Als Modell existiert der Glockenturm für den evangelischen Friedhof Am Hahnenbusch bereits. Das Original soll am Ewigkeitssonntag erstmals erklingen. Die evangelische Kirchengemeinde Menden erfüllt sich damit einen lang gehegten Wunsch.

Glockenturm
Präsentieren das Modell des Glockenturms für den Friedhof Am Hahnenbusch (von links): Pfarrer Hans-Dietmar Daubner, Vera Bathe und Dieter Becker.
Foto: Martina Dinslage

Link-Pfeil Weiterlesen


Presse 2017 | Presse 2016 | Presse 2015 | Presse 2014 | Presse 2013 | Presse 2012 | Presse 2011

 
<