Evangelische Kirchengemeinde Menden - Willkommen

Willkommen | Aktuelles | Gottesdienste | Wochenveranstaltungen |


Willkommen

Wir begrüssen Sie herzlich auf der Internet-Seite der Evangelischen Kirchengemeinde in Menden.



Evangelische Pfarrerin und Pfarrer
an der Seite der Menschen

Pfarrer Frank Fiedler
Pfarrer Frank Fiedler
Pfarrer Frank Fiedler

 

 

 

 

Die evangelischen Pfarrer und die Pfarrerin unserer Gemeinde sind während der Corona-Krise für die Menschen da. "Wir lassen uns gerne über Telefon oder Internet ansprechen", betonen die drei Theologen.

Link-Pfeil Kontakt

Gottesdienst

Wir feiern Sonntags-Gottesdienste

in der Heilig-Geist-Kirche um 9.30 Uhr
in der Erlöserkirche um 9.30 Uhr
im Paul-Gerhardt-Haus um 11.00 Uhr

Hinweise zum Gottesdienstbesuch finden Sie Link-Pfeil hier

Wir freuen uns darauf, Sie im Gottesdienst zu begrüßen!

Meike Buchbinder singt am 1. Advent

Gottesdienst mit Mendener Sängerin um 9.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche

Am 1. Advent lädt die Evangelische Kirchengemeinde Menden um 9.30 Uhr zum Gottesdienst in die Heilig-Geist-Kirche ein. Neben den vertrauten Adventsliedern wie "Macht hoch die Tür" werden auch Solostücke zu hören sein, die die Sopranistin Meike Buchbinder vorträgt. "Bereite dich Zion mit zärtlichem Sehnen" aus dem Weihnachtsoratorium von J.S. Bach z.B. nimmt das Evangelium vom Einzug Jesu in Jerusalem auf. Meike Buchbinder wird an der Orgel von Kantor Helmut Brandt begleitet, die Liturgie und Predigt gestaltet Pfarrerin Dorothea Goudefroy.

Der Gottesdienst findet unter Einhaltung der Corona-Schutzregeln statt, die Gottesdienstbesucher werden gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Meike Buchbinder wuchs in Menden auf und studierte Gesang in Lübeck und Detmold. Sie lebt am Bodensee.

„Zündet die Kerzen an! Sie haben mehr Recht als alle Finsternis“

Abendliches Glockengeläut zur Solidaritätsaktion der christlichen Kirchen in Menden

In großen Krisenzeiten sind es oft die kleinen Zeichen, die die Menschen verbinden und ermutigen. In einfachen Gesten suchen sie nach Gemeinschaft und Hoffnung.

Ab dem 1. Adventssonntag, 29. November, laden wir gemeinsam mit den anderen christlichen Kirchen in Menden zu der
Solidaritätsaktion „Zündet die Kerzen an! Sie haben mehr Recht als alle Finsternis“ ein.

Gerade in dieser besonderen Zeit, in der wir auf persönliche Nähe verzichten müssen, soll damit eine Möglichkeit geschaffen werden, im Gebet und in Gedanken verbunden zu bleiben und zusammen als Gemeinde und als Gemeinschaft hoffnungsvoll in die Zukunft zu blicken.

Wie bereits in der Passionszeit laden die christlichen Kirchen Mendens gemeinsam zu Gebet und Solidarität ein und rufen dazu auf, jeden Abend von 19.45 Uhr bis 20 Uhr eine Kerze ins Fenster zu stellen und für all diejenigen zu beten, die besonders von der Ausbreitung des Corona-Virus betroffen sind. Zur Einstimmung läuten ab 19.30 Uhr die Glocken aller Kirchen und laden so zur Teilnahme an diesem gemeinschaftlichen Gebet ein.

Adventskalender zum Mitmachen

Postkarten bringen Nähe in Corona-Zeiten

Der Advent wird in diesem Jahr anders. Ohne Weihnachtsfeiern, Besuche und gemütliche Tee-Stunden wird uns die Nähe lieber Menschen fehlen. Darum laden wir Sie ein, auf andere Art zu zeigen, dass Sie an diese Menschen denken und für sie da sind.
Machen Sie mit bei einem Adventskalender der besonderen Art! Schicken Sie an jedem Tag im Advent eine Postkarte an eine andere Person - mit einem kurzen Gruß: "Ich denke an dich und wünsche dir eine gesegnete Adventszeit!" 24 Karten an 24 Menschen. 24 Mal Nähe und Kontakt. Sie können die Karten an eine Freundin oder einen Freund schicken. Oder an Menschen, von denen Sie wissen, dass sie in dieser Zeit alleine sind. Oder an solche, bei denen Sie sich schon lange nicht mehr gemeldet haben.
Oder... oder... Wir wünschen Ihnen eine gesegnete Adventszeit!
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Menden

Gemeindebüro und Friedhofsverwaltung

Liebe Besucher des Gemeindebüros und der Friedhofsverwaltung,
bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Corona-Pandemie unsere Büros weitestgehend für den Publikumsverkehr geschlossen haben. Manche Dinge lassen sich jedoch weiterhin am besten im persönlichen Gespräch klären. In diesem Fall vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns. 

Bitte tragen Sie unbedingt einen Mund-Nasen-Schutz beim Betreten des Bodelschwingh-Hauses.

Wir sind trotz Corona für Sie da.
Rufen Sie uns an:
Gemeindebüro: 02373/915441
Friedhofsverwaltung: 02373/915442

Andacht zum
Buß- und Bettag

18. November. In meinem Kalender steht unter Mittwoch auch „Buß- und Bettag“. Bußtag. Was für ein sperriger Begriff! Bußtag hört sich vor allem an nach einem hängenden Kopf, nach Be- und Verurteilung, nach Schuld und vor allem ganz viel Nichtgenügen.

Link-Pfeil weiterlesen

Spielezeit beginnt!

Wir haben gut vierzig ganz unterschiedliche Gesellschaftsspiele, die darauf warten, mal wieder genutzt zu werden – und gerade die Winterzeit bietet ja beste Gelegenheiten dazu! Gerne verleihen wir sie - natürlich kostenlos - für z.B. eine Woche. Einfach melden bei unserer Jugendreferentin Sabine Hülsiepen, die eine Liste mit allen zur Verfügung stehenden Spielen hat und die Ausleihe koordiniert. Ihre Handy-Nummer: 0152 – 3371 6693.

Hilfe für Peru

Bitte helfen Sie unseren Geschwistern in Peru!

Spenden Sie für Lebensmittel!

"Spende Coronahilfe Peru"
Evangelische Kirche Menden
DE68 4476 1312 0424 0861 00

Link-Pfeil mehr Informationen

Kollekten: Geld geben für einen guten Zweck – jetzt auch online

An jedem Sonntag werden in unseren Gottesdiensten Kollekten gesammelt. Das Geld kommt jeweils einem guten Zweck zugute, z.B. sammeln wir für das evangelische Hilfswerk Brot für die Welt, oder für die Ausbildung von jungen Theolog*innen oder für seelsorgliche Aufgaben.

Link-Pfeil weiterlesen

Link-Pfeil www.kd-onlinespende.de

Kirche im Netz

"Kirche im Netz" bietet Ihnen Alternativen in Zeiten von Corona, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht an einem Präsenz-Gottesdienst teilnehmen möchten.

Link-Pfeil zu den Links

Angebot für Kinder

Auf der Internetseite des Westfälischen Verbandes für Kindergottesdienst finden Sie viele digitale Angebote für Kinder.

Link-Pfeil zur Seite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Link-Pfeil Archiv Geistliches Wort | Impressum | Datenschutz